Page 58

Hardthöhenkurier 3/2017 Leseprobe

Schwerpunkt 31. AFCEA-Fachausstellung – Hotel Maritim Bonn RAFAEL – Mobile Taktische Kommunikationslösungen Auf dem neuesten Stand der Technik: das Bodenkommunikationsproduktportfolio für mobile, taktische Kommunikation von RAFAEL Rafael hat einige der bahnbrechenden Verteidigungssysteme der Welt entwickelt, darunter IRON DOME – ein Luftabwehrsystem für das Abfangen von Kurzstreckenraketen und DAVID‘S SLING – ein Luftabwehrsystem, das entworfen wurde, um Mittelstreckenraketen abzufangen, das TROPHY-Aktive Schutzsystem für gepanzerte Fahrzeuge, das einzige System der Welt, das bereits auf MERKAVA-4 Panzern, auf elektro-optischen Systemen, Kommunikation und Intelligenz sowie auch auf Cyber- systemen installiert wurde und im Kampf bewährt ist. Rafaels Bodenkommunikations- produktportfolio für mobile, taktische Kommunikation, das auf der AFCEA präsen- tiert wurde, ist auf dem neuesten Stand der Technik und umfasst die auf VHF / UHFSoftware festgelegten Funkgeräte, mobile Satcom-Terminals, taktische Funksysteme, taktische Router für mobile Kommunikationsknoten und C2-Anwendungen. Als Designer und Entwickler von multidisziplinären, 58 praxiserprobten „System der Systeme“ ist Rafael mit komplexer Massenintegration und der Entwicklung von Lösungen sowohl für Israel als auch für verschiedene Länder auf der ganzen Welt sehr versiert und begrüßt Partnerschaften und Zusammenarbeit. Der folgende Abschnitt erklärt entsprechende Teilsysteme und Vorteile: VHF/UHF-Software festgelegte Funkgeräte – BNET Das BNET gehört zur Produktfamilie der IP-SDR-Funklösungen für Fahrzeuge, Soldaten (Handgerät oder Tornister) und Gefechtsführungs-Software (Battle Management Software – BMS), um die Notwendigkeit der modernen digitalen Bodenkampfeinsätze für Hochgeschwindigkeits Breitbanddaten, Sprache und Video im Einsatz zu unterstützen. Das BNET-Breitband, das IP mobile Ad-hoc- Netzwerk (MANET), das Software- definierte Funkgerät (SDR) für taktische Einsätze folgt den einsatzgeprüften MANET -Funkgeräten und Wellenformen der ersten Generation, die in den letzten 15 Jahren für IDF entwickelt wurden. Die BNET-Funkgeräte unterstützen mehr- fache Bandbreiten, Wellenformen und Kanäle. Das BNET basiert auf Breitband Abtastung, patentiertem Mehrkanalempfang (MCR) und wurde mit vollständig SCA 2.2.2-konformen Funkgeräten implementiert. Das BNET ist seiner Konkurrenz in Modularität, Flexibilität von zukünftigen Anwendungen und Funktionen, hohen Datenübertragungsraten, Knotenazahl in einem Netzwerk, niedrigen Latenzen (Signallaufzeit), integrierten Leistungsverstärkern, Zusammenschluss/Weiterleitung von Truppen, Immunität und Sicherheit, hoher Programmierbarkeit und vieles mehr überlegen. Satcom-On-The-Move SOTM Die SOTM von Rafael sind verkleinerte Satellitenkommunikationsterminals für Boden- und Luft- und Marine-Anwendungen im Ka- oder Ku-Frequenzbereich. Die Terminals bieten kostengünstige und äußerst effiziente SOTM-Terminals für hohe Datenübertragungsraten mit der neusten, innovativen Antennentechnik. Die SOTM-Terminals basieren auf bahnbrechender Panel-Technologie für Planarantennen und modernsten Steuer- und Ortungs-Mechanismen für die beste Leistungsfähigkeit (>60 % Effizienz) im kleinsten und leichtesten Gehäuse. Die Panelantenne ist ein Fortschritt für Einsatzmöglichkeiten und SWaP und ermög- licht mobile/tragbare, Vollduplex, breit- bandfähige Satellitenkommunikation mit leichter und kompakter Installation und sehr niedrigem Stromverbrauch. Kleinere Antenne bedeutet geringeres Profil, kleinerer Durchmesser und geringes Gewicht im Vergleich zu anderen Systemen! Diese Panel-Technologie ist skalierbar und in mehreren Größen er- hältlich und bietet leistungsstarke SOTM-Terminals, von Soldaten getra- gene SOTM und für Fahrzeugen. HHK 3/2017


Hardthöhenkurier 3/2017 Leseprobe
To see the actual publication please follow the link above